TÜV Saarland-Zertifizierung “Geprüftes Inkasso“:

Category : Allgemein
TÜV Saarland-Zertifizierung “Geprüftes Inkasso“:by Patric Weilacheron.TÜV Saarland-Zertifizierung “Geprüftes Inkasso“:Erstes BFIF-Mitglied profitiert von Sonderkonditionen Die EuroTreuhand Inkasso GmbH darf künftig mit dem TÜV-Prüfzeichen „Geprüftes Inkasso“ werben. Das Kölner Inkassounternehmen hat erfolgreich nachgewiesen, dass es den strengen Anforderungskatalog des TÜV Saarland bei der Erbringung von Inkassodienstleistungen erfüllt. Seit Juni erhalten Mitglieder des BFIF e.V. attraktive Sonderkonditionen bei der TÜV-Zertifizierung. Die Entscheidung eines Gläubigers, seine Forderung […]

Erstes BFIF-Mitglied profitiert von Sonderkonditionen

Die EuroTreuhand Inkasso GmbH darf künftig mit dem TÜV-Prüfzeichen „Geprüftes Inkasso“ werben. Das Kölner Inkassounternehmen hat erfolgreich nachgewiesen, dass es den strengen Anforderungskatalog des TÜV Saarland bei der Erbringung von Inkassodienstleistungen erfüllt. Seit Juni erhalten Mitglieder des BFIF e.V. attraktive Sonderkonditionen bei der TÜV-Zertifizierung.

Die Entscheidung eines Gläubigers, seine Forderung gegenüber dem Schuldner von einem Inkassounternehmen einziehen zu lassen, erfordert ein hohes Maß an Vertrauen. Durch eine TÜV-Zertifizierung können Inkassounternehmen nachweisen, dass die einzelnen Prozesse im Umgang mit offenen Forderungen nach den gesetzlichen Anforderungen und einem zuvor definierten Anforderungskatalog des TÜV Saarland erfolgen. Erfolgreich geprüfte Inkassounternehmen gewinnen durch das TÜV-Prüfzeichen „Geprüftes Inkasso“ an Aufmerksamkeit und setzen sich zudem von Wettbewerbern ab.

Ablauf der Prüfung

Die Prüfungen durch die tekit Consult Bonn GmbH, ein Tochterunternehmen des TÜV Saarland, stützen sich im Wesentlichen auf eine Dokumentensichtung sowie eine Bewertung der Prozessabläufe bei den zu zertifizierenden Inkassounternehmen vor Ort und einer anschließenden Beurteilung der gewonnenen Erkenntnisse.

Grundlage der Prüfungen sind neben dem inkassospezifischen Bereich die Themen Datenschutz und IT-Sicherheit.

EuroTreuhand Inkasso erfüllt Anforderungen

Am 29.09.2015 wurde der EuroTreuhand Inkasso GmbH das Zertifikat „Geprüftes Inkasso“ ausgestellt. Das Kölner Unternehmen darf von nun an mit dem gleichnamigen TÜV-Prüfzeichen werben. Vorausgegangen waren eine Vor-Ort-Prüfung im August und eine umfangreiche Dokumentensichtung durch die tekit Consult Bonn GmbH. An dem Termin in Köln nahm auch ein Vorstandsmitglied des BFIF e.V. teil.

 

Der BFIF e.V. vertritt die Interessen seiner rund 130 Mitgliedsunternehmen. Ziel des Verbandes ist der Zusammenschluss von Personen und Unternehmen, die gewerbsmäßig auf den Gebieten Inkasso und Forderungsmanagement tätig sind und Personen, die in ihrer beruflichen Tätigkeit dem Themenkreis Inkasso und Forderungsmanagement sehr nahe stehen. Hierzu gehören etwa Richter, Rechtsanwälte, Rechtspfleger und Gerichtsvollzieher.

Die tekit Consult Bonn GmbH berät Konzerne, KMUs und Startups hinsichtlich bewährter Sicherheitsprofile wie ISO-Normen oder BSI-Richtlinien. Darüber hinaus prüft die tekit Unternehmen mit dem Ziel einer Zertifizierung durch den TÜV Saarland in den Bereichen IT, Telekommunikation, Datenschutz und Energie.

Related Posts